Hegenen

Kennen Sie einen der wohl delikatesten Fische der Voralpen - Seen? Die Renke; auch Maräne oder Felchen genannt - am Walchensee in Bayern eine der beliebtesten Fischarten, die es gibt. Aber nicht nur in Bayern, sondern auch in ganz Europa verteilt, gibt es ausgezeichnete Coregonenbestände und die Fischerei auf diese Art ist eine der ältesten Angelmethoden, die wir kennen. Das Angeln auf diese sensiblen Zeitgenossen erfordert jedoch Konzentration, Geduld und absolute Perfektion im Angelgerät. Letzteres haben wir uns seit Jahren zur Aufgabe gemacht und und Hegenen entwickelt, die ihresgleichen suchen. Neuartige  Effekte mit aufwendigen, mehrschichtigen Epoxy Lackierungen sorgen für eine unvergleichbare Ausstrahlung dieser Nymphen. Feinste Bindarbeit, kombiniert mit irisierenden Glaskomponenten und superscharfen Hi - Tech - Haken runden den Glanz dieser Hegenen ab. Vorfach: Stroft GTM - Hochleistungsschnur (Länge 200 cm; Ø 0,17 oder 0,19 mm) Knoten: Jede Nymphe ist an einem Schlaufenknoten für die optimale Beweglichkeit befestigt Verarbeitung: Jeder einzelne Knoten wurde von Hand auf seine Festigkeit getestet Haken: Superscharfer Hi - Tech Haken, Spitze leicht geschrägt Design: Je nach Art, mit mehrschichtiger UV Lackierung Material: Je nach Art, Flash, Tinsel sowie Holographiefolien für den besonderen Reiz

Kennen Sie einen der wohl delikatesten Fische der Voralpen - Seen? Die Renke; auch Maräne oder Felchen genannt - am Walchensee in Bayern eine der beliebtesten Fischarten, die es gibt. Aber nicht... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hegenen

Kennen Sie einen der wohl delikatesten Fische der Voralpen - Seen? Die Renke; auch Maräne oder Felchen genannt - am Walchensee in Bayern eine der beliebtesten Fischarten, die es gibt. Aber nicht nur in Bayern, sondern auch in ganz Europa verteilt, gibt es ausgezeichnete Coregonenbestände und die Fischerei auf diese Art ist eine der ältesten Angelmethoden, die wir kennen. Das Angeln auf diese sensiblen Zeitgenossen erfordert jedoch Konzentration, Geduld und absolute Perfektion im Angelgerät. Letzteres haben wir uns seit Jahren zur Aufgabe gemacht und und Hegenen entwickelt, die ihresgleichen suchen. Neuartige  Effekte mit aufwendigen, mehrschichtigen Epoxy Lackierungen sorgen für eine unvergleichbare Ausstrahlung dieser Nymphen. Feinste Bindarbeit, kombiniert mit irisierenden Glaskomponenten und superscharfen Hi - Tech - Haken runden den Glanz dieser Hegenen ab. Vorfach: Stroft GTM - Hochleistungsschnur (Länge 200 cm; Ø 0,17 oder 0,19 mm) Knoten: Jede Nymphe ist an einem Schlaufenknoten für die optimale Beweglichkeit befestigt Verarbeitung: Jeder einzelne Knoten wurde von Hand auf seine Festigkeit getestet Haken: Superscharfer Hi - Tech Haken, Spitze leicht geschrägt Design: Je nach Art, mit mehrschichtiger UV Lackierung Material: Je nach Art, Flash, Tinsel sowie Holographiefolien für den besonderen Reiz

Filter schließen
 
  •  
von bis
2 von 15
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
2 von 15
Zuletzt angesehen